You are viewing content for the Albanien (Deutsch) which is different to your detected location USA (English).

Certain Adventist Risk Management products may not be available within the chosen location

Confirm

Über ARM

Über ARM

Wer wir sind

Adventist Risk Management®, Inc., ist die offizielle Versicherungs- und Risikomanagementgesellschaft für die Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten und für ihre Kirchengemeinden rund um die Welt. Wir bieten zeitgemäße, anwendungsnahe Versicherungsprodukte und innovative Risikomanagementlösungen zur Minderung von Risiken in den Kirchenorganisationen der Adventisten auf allen Ebenen an. Wir empfehlen bewährte Methoden zur Beseitigung von Versehen, die sonst zu kostspieligen Unfällen führen könnten.

Unser Auftrag

Unser Auftrag ist es, die Gemeinden der Weltkirche der Siebenten-Tags-Adventisten zu schützen. Wir sehen unsere Tätigkeit nicht nur als reines Geschäft an. Es ist unsere Mission, Ihre Kirchengemeinde zu schützen.

Unsere Geschichte

Wir bieten der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten und ihren Gemeinden seit 1936 Versicherungs- und Risikomanagementlösungen an.

Lernen Sie unsere Geschichte kennen

Unsere Klienten

arm-members.png
0
M

Mitglieder

arm-churches.png
0

Kirchen

arm-schools.png
0

Schulen

arm-hospitals.png
0

Krankenhäuser

0

Lager

Der Vorteil mit Adventist Risk Management, Inc.

Fachmitarbeiter

Unser globales Team von ausgebildeten Adventist Experten, verfügt über jahrelange Erfahrungen im Bereich Versicherung und Risikomanagement sowie brancheweit anerkannte Bezeichnungen und Lizenzen.

Auf allen Ebenen präsent

Wir arbeiten mit Organisationen auf jeder Ebene der Kirchenstruktur der Adventisten zusammen, um Gemeindemitglieder von der örtlichen Kirche bis hin zur Weltkirche und jede einzelne Person dazwischen, zu schützen.

Individuell angepasste Deckung

Unsere Produkte sind auf die einzigartigen Bedürfnisse von Organisationen der Adventisten zugeschnitten und individuell gestaltet, um die Risiken der jeweiligen Kirchengemeinde abzudecken.

Kostenlose Ressourcen

Wir bleiben wachsam gegenüber Risiken, die sich auf Ihre Kirchengemeinde auswirken könnten, und erstellen Informationsmaterial zur Aufklärung über Sicherheitsfragen sowie zur Prävention von kostspieligen und gefährlichen Unfällen, bevor es dazu kommt.

Über 80 Jahre Erfahrung

Wir bieten den Gemeinden der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten seit 1936 zeitgemäße, anwendungsnahe und innovative Versicherungs- und Risikomanagementlösungen.

Schadendienst rund um die Uhr erreichbar

Tag und Nacht sind wir jederzeit bereit, um Ihnen bei Schadensmeldungen behilflich zu sein. Rufen Sie an: +1-888-951-4ARM (4276).

Unsere Führungsebene

/getmedia/f6f4c6c8-d7d4-48c5-a740-90f5b770b288/Winegardner-Officer-200x200px?width=200&height=200&ext=.jpg
Präsident | Geschäftsführer

James Winegardner

James Winegardner

Präsident | Geschäftsführer
Winegardner ist ordinierter Pfarrer und arbeitet seit mehr als 15 Jahren als Pastor in der Texas Konferenz der Siebenten-Tags- Adventisten. Zuletzt war er als leitender Pastor der Adventistenkirche in Keene tätig. Winegardner ist außerdem Rechtsanwalt mit 25 Jahren Erfahrung als Prozessanwalt für Berufshaftpflicht- und Personenschäden für das Adventist Health System, die Farmers Insurance und als Privatanwalt. Er kehrt zu ARM zurück, nachdem er bereits von 2002 bis 2004 als Schadensdirektor tätig war.

Winegardner erwarb einen B.A. (Hochschulabschluss in Geisteswissenschaften) in Religion am Southwestern Adventist College (jetzt Southwestern Adventist University) in Keene, Texas, und seinen J.D. an der Southern Methodist University Law School (jetzt Dedman School of Law) in Dallas, Texas. Er ist in Texas als Anwalt zugelassen und wurde vom Texas Board of Legal Specialization von 1997 bis 2012 für das Prozessrecht bei Personenschäden zertifiziert.
/getmedia/2921bd29-ca44-471d-8594-ef21a4e6f8df/Andrea-Ashman_Preview-200x200px?width=200&height=200&ext=.jpg
Vice President, Personalvorstand

Andrea Ashman

Andrea Ashman

Vice President, Personalvorstand
Andrea Ashman ist Vice President Personalvorstand der Adventist Risk Management, Inc. (ARM). Ashman übernimmt die Führung über das Personalwesen für die 127 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von ARM, die sich auf vier Niederlassungen rund um die Welt verteilen. Ashman ist insbesondere für die strategische Personalplanung, die Personalbeschaffung, die berufliche Weiterentwicklung der Mitarbeiter, die besten Personalpraktiken und den kontinuierlichen Schwerpunkt von ARM auf einer positiven Arbeitsumgebung verantwortlich.

Ashman begann ihre Arbeit bei ARM im Jahr 2008. Sie verfügt über einen Bachelor-Abschluss in Betriebswirtschaftslehre von der University of Technology in Jamaika und einen Master-Abschluss in Personalwesen der Capella University. Ashman ist ebenfalls Inhaberin der SHRM-Berufszertifizierung (SHRM Certified Professional, SHRM-CP).
 
/getmedia/47b5e1dc-7cbc-438d-8a73-9cdc0d7fe375/BobBurrow-web-200x200?width=200&height=200&ext=.jpg
Vice President, Rechtsvorstand

Bob Burrow

Bob Burrow

Vice President, Rechtsvorstand

Bob Burrow ist für die administrative Führung der Schadens- und Rechtsabteilung zuständig und fungiert als Chefsyndikus von ARM.

Burrow war drei Mal und insgesamt 25 Jahre lang bei ARM tätig, das 3. Mal von 2002 bis heute. Burrow hat einen Bachelor of Science (Betriebswirtschaft) der Washington Adventist University und einen Doktor-des-Zivilrechts-Abschluss der University of Maryland in Baltimore.

Burrow ist in Maryland (in Staats- und Bundesgerichten) und im District of Columbia zugelassen.

/getmedia/69dd6cc9-c954-4c99-8804-a9110182d569/David-Fournier_Preview-200x200px?width=200&height=200&ext=.jpg
Vice President, Leiter der Abteilung für Kundenbeziehungen

David Fournier

David Fournier

Vice President, Leiter der Abteilung für Kundenbeziehungen
David Fournier ist Vizepräsident und Leiter der Kundenbetreuung bei Adventist Risk Management Inc.  Er ist verantwortlich für die Implementierung von Produkten und Dienstleistungsprogrammen für das Unternehmen. Er ist für die Kommunikation, den Kundenservice, die Risikokontrolle und die Ausbildungsprogramme von ARM verantwortlich. David begann seinen Dienst bei ARM im Jahr 2004 und war vor seiner jetzigen Tätigkeit als Ressourcen-Entwickler, Leiter der Kommunikation und Regionalleiter für Nordamerika tätig. David hat einen MBA-Abschluss von der Southern Adventist University, er besitzt außerdem den Titel als Mitarbeiter im Risikomanagement, sowie die Zulassungen für Sach-, Haftpflicht-, Lebens- und Krankenversicherer in Maryland.
 
/getmedia/c5db476c-8157-4edb-bb9c-913715901833/Andrew-Moll_Preview-200x200px?width=200&height=200&ext=.jpg
Vizepräsident | Finanzleiter

Andrew Moll

Andrew Moll

Vizepräsident | Finanzleiter

Andrew Moll ist Vizepräsident und Finanzleiter der Adventist Risk Management, Inc. (ARM) und der GENCON Insurance Company of Vermont (GICV). Er ist ein wichtiger Ansprechspartner bei Finanztransaktionen mit Anbietern und leistet Unterstützung bei der Planung, Umsetzung und Überwachung der ARM-Abteilungsbudgets. Andrew Moll leitet bei ARM die Abteilung für Finanzdienstleistungen.

Seitdem Andrew Moll 2013 zu ARM kam, arbeitete er als leitender Wirtschaftsprüfer, Finanzanalyst, interner Rechnungsprüfer, Buchhalter und Schatzmeister der Gesellschaft. Er ist Absolvent der Andrews University und verfügt über mehrere Bezeichnungen, darunter CPA und CPCU.

/getmedia/63d1ab5f-fa21-4c2a-afc6-702055555c2b/Tony-Vargas-Preview-200x200px?width=200&height=200&ext=.jpg
Vice President, Chief Information Officer

Tony Vargas

Tony Vargas

Vice President, Chief Information Officer
Tony Vargas ist ein IT-Experte mit mehr als 25 Jahren Erfahrung, einschließlich der Unterstützung und Verwaltung kritischer Technologien in den Bereichen Virtualisierung, Speicherung, VoIP, Disaster Recovery, Datenschutz und Sicherheit. Er hat diese Fähigkeiten in verschiedenen Geschäftsbereichen eingesetzt, darunter Behörden, öffentliche Sicherheit, Gesundheitswesen und Versicherungswirtschaft.
/getmedia/52aa6045-cca3-49fd-9e24-62499b40f214/KathleenWilson-OfficersPreview?width=200&height=200&ext=.jpg
Vizepräsidentin | Leiterin des Gesundheitswesens

Kathleen Wilson

Kathleen Wilson

Vizepräsidentin | Leiterin des Gesundheitswesens

Vor ihrer Ernennung zur leitenden Angestellten war Kathleen als Beraterin für Adventist Risk Management, Inc. tätig und war maßgeblich an der Entwicklung der Ascend to Wholeness (Aufstieg zur Gesundheit) Gesundheitsvorsorgepläne beteiligt. Sie ist seit mehr als 35 Jahren im Bereich Gesundheitswesen und Versicherungsleistungen tätig und hat sich auf die Verwaltung von Versicherungsleistungen spezialisiert.  Wilson hatte verschiedene Führungspositionen in innerhalb Krankenhaussysteme. Sie hat einen Abschluss in öffentlicher Verwaltung von der California State University, Chico, und genießt die kontinuierlichen Lernmöglichkeiten bei ARM.

Direktorium

Weiterlesen
board-bg-01.jpg

Unsere Gesellschaften

Adventist Risk Management®, Inc., ist die primäre Betreibergesellschaft, die Personal- und sonstige Dienstleistungen für die Gencon-Unternehmensfamilie bereitstellt.

logo-Gencon

GENCON INSURANCE COMPANY OF VERMONT

Mit Kapitalanlagen von mehr als 100 Mio. US-Dollar und jährlichen Bruttoprämieneinnahmen in Höhe von über 95 Mio. US-Dollar ist die Gencon Insurance Company of Vermont eine wichtige Risikomanagementgesellschaft für die Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten, die gegen eine Vielzahl von Haftpflicht- und sonstigen Risiken von konfessionellen Organisationen weltweit versichert.

logo-gencon-intl

GENCON INSURANCE COMPANY INTERNATIONAL, LTD.

Die in Gibraltar ansässige Tochtergesellschaft der Gencon Insurance Company of Vermont stellt Haftpflichtversicherungspolicen für Organisationen der Siebenten-Tags-Adventisten in Europa, Australien und Neuseeland aus.

ARM Sul-Americana

ARM Südamerika fungiert als Betreibergesellschaft in Südamerika und stellt Risikomanagement- und Versicherungsleistungen für Organisationen der Siebenten-Tags-Adventisten in ganz Südamerika bereit. Unibrás Corretora de Seguros Ltda. bietet der Freikirche als Versicherungsmakler in Südamerika Versicherungsprodukte an.

Wie Sie einen Schadensantrag melden können

1. Schritt
Suchen Sie ihr Versicherungsprodukt aus
2. Schritt
Wählen Sie auf der Produktseite die Registerkarte „Antrags- und Erstattungsformulare“ aus und laden Sie das Ihrer Forderung entsprechende Formular herunter.
3. Schritt
Anweisungen auf dem Formular befolgen